Ausgesuchte Fahrradstrecken in Andalusien...

 

Die Costa de la Luz von Tarifa bis Sanlucar de Barrameda hat viel zu bieten. Hier befinden sich einige Fahrradstrecken direkt am Meer. Sie führen an Steilküsten und wunderschönen endlosen Sandstränden entlang.

Sonnenuntergan im Doñana Park

 

In dieser Provinz gibt es eine große Vielfalt an Radstrecken. Insgesamt drei "Grüne Wege" stehen uns neben einigen Routen in dem absoluten Highlight  Doñana-Nationalpark" zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es viele Radwege entlang der Strände und Pinienwälder.

Via Verde del Litoral:

Bikestation an der Algarve - Estoi 

Für Ihre Touren bietet Ihnen unser Fahrradverleih eine grosse Auswahl an hochwertigen Fahrrädern der Top Marken Specialized und Flyer, ob ein Touringbike, E-Bike, Mountainbike oder Carbon Rennrad.
Mieten Sie das Fahrrad Ihrer Wahl und geniessen Sie Ihre Tour!

Um Ihr Fahrrad auszuwählen, klicken Sie auf das Foto um zu vergrössern!

Unser Fahrradverleih und Bikestation befindet sich im Zentrum von Málaga nur 400 m vom Bahnhof (Alameda Centro) entfernt, ist leicht zu erreichen und bietet eine große Auswahl an verschiedenen Fahrradtypen.

Wir verfügen über hochwertige Mountainbikes der englischen Marke SERACEN 26" und RADON 29" Bereifung, mit Shimano XT Deore 27/30-Gänge-Schaltung und mit hidraulischen Scheibenbremsen. 

 

Fahrradfahren ist eine gute Möglichkeit, um die Kultur mit sportlichen Aktivitäten unter freiem Himmel zu verbinden. Mobilität auf dem Fahrrad in Málaga ist für jedermann einfach, lässt Verkehrsprobleme und Parkplatzsuche vergessen und vermeidet Zeitverlust durch Warten auf öffentliche Verkehrsmittel.

 

Aufgrund der milden Temperaturen und wenigen Regentage im Winter und Herbst ist Andalusien als Radsportlager geradezu ideal.  Wählen Sie ihren Standort aus und wir organisieren Ihre täglichen Rennradtouren! Sie können auch mit dem Roadbike eine Rundreise durchführen, die wir nach Ihren Kriterien konzipieren.  -- Zum Reiseangebot -- 

Im Hinterland der Küste: 

 

Die Sierra de las Nieves und die Sierra von Cádiz, zu dem die berühmten Orte Ronda und Grazalema zählen, sind für Radsportler und Amateure ein absolutes Highlight, wenn es sich um Bergtouren handelt. Hier gibt es ein Hochgebirge mit MTB-Trails, die bis auf 1700 Höhenmeter führen. Darüber hinaus bietet das Hochplateau viele Nebenstraßen, die von einem Dorf ins andere Dorf führen. 

 

 

Die Vias Verdes, oder übersetzt "Grüne Wege", stellen ein seltenes Beispiel dafür dar, wie aus alten Bahngleisen gemeinnutzige Radwege konstruiert wurden. Die Vias Verdes sind sehr populär, weil sie im Einklang mit der Natur stehen und zum Radwandern bestens geeignet sind. Es gibt insgesamt in Andalusien 13 Grüne Wege, was etwa 460 Km verkehrsfreier Zone entspricht. 

Provinz Cordoba/Jaén: